Dienstag, 19. August 2014

Lieber Schöpfer, bitte beschütze meine Kinder!

Heute Nacht flehen wir Mütter auf der ganzen Welt wieder um den Schutz unser Kinder!
Viele beten zu ihrem Gott! Und viele fragen sich, wieso beschützt er denn meine Kinder nicht?
Warum kann der Schöpfer unsere Kinder nicht beschützen??
Weil wir Menschen immer noch so UNGLAUBLICH DUMM sind.
Weil wir all die großartigen Gehirnzellen nicht auf das wirklich Wichtige konzentrieren.
Mit all dem was wir heute wissen können, KÖNNTEN wir sehr wohl:
ALLE MENSCHEN ERNÄHREN
WASSER FÜR ALLE MENSCHEN HABEN
FRIEDEN SCHAFFEN
MEHR GESUNDHEIT SCHAFFEN!!
Ein Schöpfer, egal wie man ihn nennen mag, kann nicht gegen unsere Dummheit gegenan schützen. Er will ganz sicher, dass wir es lernen, ihm dabei zu helfen. Vielleicht gehört dazu, das zu hinterfragen, was uns von den Alten und Vorfahren überliefert wurde!
Ich bete jeden Abend und hoffe!

Kommentare:

  1. Recht hast Du. Aber das Gros der Menschheit in seiner Habgier, seiner Borniertheit und Arroganz wird das nie begreifen.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angie,
    es gibt auch weiterhin viel zu tun, um auf dieser einzigartigen Erde die Verhältnisse zu verbessern.
    Aber wir können nicht mehr tun, als jeder von uns seinen kleinen Beitrag zu leisten.
    Dir einen angenehmen Mittwoch und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  3. Ich bete immer um Frieden.
    Aber mein Beten reicht wohl nicht.
    Es ist so schlimm, was da abgeht, egal wo.
    Kriege bringen nur Verluste!
    Es wird Zeit, dass die Recourcen gerecht verteilt werden, ganz genau, liebe Angie.
    Ganz liebe Grüße Bärbel
    die immer mal geguckt hat und hier nie was Neues fand ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Beten ist wahrlich gut und das nicht nur, wenn wir Kummer haben.
    Frieden überall auf der Welt wäre machbar, wenn nicht einzelne ihre Macht ausspielen würden.

    Liebe Grüße von Mathilda ♥ ♥

    AntwortenLöschen